wieviel

Schwerpunktthema 2014/15 "Wandel gestalten!"

Wandel gestalten! - Schwerpunktthema Kirchenjahr 2014/2015

Das Schwerpunktthema des aktuellen Kirchenjahres "liegt quer" zu den Themen der vorangegangenen Jahre. Nicht nur wissen, was zu tun ist, sondern "es" auch tun, aktiv zu werden, den Wandel in der Gesellschaft gestalten, die Umgestaltung auf den Weg bringen - das ist die christliche Herausforderung unserer Zeit.

welternaehrungVielerorts wird thematisiert, was wir alles falsch machen, was wir für ein friedliches, nachhaltiges - und damit auch christlich verträgliches - globales Miteinander tun müssten. Dabei wird vergessen, dass an den Strukturen etwas verändert werden muss. Eine nachhaltige Entwicklung kann nicht in denselben Strukturen erfolgen wie die nicht nachhaltige, sozial ungerechte, Ressourcen ausbeutende Entwicklung, die wir heute kritisieren und verändern möchten. Und: Pilgern Sie doch einfach mit nach Paris (Ökumenischer Pilgerweg - www.klimapilgern.de)!

Ein starker Aufruf zum Wandel ist die am 18.06.15 veröffentlichte Enzyklika zu Ökologie und Klimaschutz von Papst Franziskus (PDF-Datei 500 kB). Sie ruft zu einem Zusammenführen der ökologischen, sozialen und politischen Fragen und nach detaillierter Analyse zu einer neuen weltweiten Solidarität auf.

Ihre Redaktionsgruppe (Aktualisierung: 7.09.15)

Nach oben